• Entscheidung aus Rom
    Der Hamburger Erzbischof Stefan Heße habe zwar Fehler gemacht, aber nicht in der Absicht, Missbrauchsfälle zu vertuschen, heißt es in der Erklärung.
  • Der Pastorale Raum Hamburg-Süd wird zur Pfarrei St. Maximilian Kolbe
    Am 19. September wird der Pastorale Raum Hamburg-Süd zur Pfarrei St. Maximilian Kolbe. Insbesondere die Schulschließungen haben in dem von vielen sozialen Herausforderungen geprägten Gebiet für Unmut gesorgt. 
  • Aus dem Pastoralen Raum Niendorf-Lurup wird im Januar die Pfarrei Heilige Josefina Bakhita
    Aus dem Pastoralen Raum Niendorf-Lurup wird im Januar die Pfarrei Heilige Josefina Bakhita. Doch wer war die schwarzafrikanische Ordensfrau, die hier kaum jemand kennt? Und warum wurde sie als Namensgeberin gewählt?
  • Impfkampagne der Katholischen Hochschulgemeinde Hamburg
    Die Katholische Hochschulgemeinde wirbt mit einem Plakat für die Impfung gegen das Coronavirus. Denn sie will nicht nur wieder zusammenkommen wie in Zeiten vor der Pandemie, sie möchte auch niemanden ausgrenzen.
  • 12-Punkte-Papier zu Klimagerechtigkeit
    Die Kirchen sollen radikaler handeln: Christians for future überreichen Bistümern und Landeskirchen ihre Forderungen für mehr Klimagerechtigkeit.
  • Papst schwört sein Bistum auf Weltsynode ein
    Stillstand sei kein guter Zustand für die Kirche: Mit eindringlichen Worten stimmt Papst Franziskus sein Bistum auf die Weltsynode ein.
  • Vollversammlung des Synodalen Wegs
    Bei der Vollversammlung des Synodalen Weges stehen wichtige Entscheidungen an. Vor dem Treffen hat die konservative Minderheit Kritik geübt, aber die Reformer lassen sich nicht beirren. Sie sehen jetzt die letzte Chance für die Kirche, gesellschaftlich anschlussfähig zu bleiben.
  • Kurzbesuch in Ungarn
    Keine Höflichkeitsfloskeln: Papst Franziskus übt bei seinem Besuch in Ungarn Kritik an der Regierung, der Kirchenführung und der Gesellschaft.
  • Bischof Bode und Dorothea Sattler im Interview
    Bischof Bode möchte die Möglichkeiten des Kirchenrechts für Frauen ausnutzen. Gemeinsam mit der Theologin Dorothea Sattler leitet er das Synodalforum "Frauen in Diensten und Ämtern in der Kirche".
  • Vatikan legt Leitfaden vor
    Die Kirche soll ihre Botschaft überzeugender verkünden: Im Oktober beginnt deshalb eine weltweite Synode. Der Vatikan hat erste Dokumente veröffentlicht, die verraten, wie dieser Prozess ablaufen soll.